Samstag, 6. Juli 2013

Zeche Gneisenau, Schacht 4


Zeche Gneisenau, Schacht 4 in Dortmund, Mitte der 70er Jahre war Gneisenau eine der größten Schachtanlagen Europas mit 6300 Bergleuten und einer Jahresproduktion von 4,2 Millionen Tonnen,
Die Zeche wurde 1985 stillgelegt. Schacht 4 dient noch der Wasserhaltung.
Heute befindet sich hier der Stadtteilpark Gneisenau.

Keine Kommentare:

Kommentar posten