Freitag, 27. März 2009

Zeche Gotthilf




Auf dem Bildern ist das wieder hergestellte Mundloch des Stollen Gotthilf in Herdecke zu sehen.
Dieser schloß das Steinkohlenflöz Sengsbank auf.
Die Zeche Gotthilf war mit Unterbrechungen von 1822 bis 1846 in Betrieb.

Keine Kommentare:

Kommentar posten