Samstag, 5. Juni 2010

Zeche Scherlebeck




Schacht V/VI des Bergwerkes Schlägel & Eisen in Herten. Erhalten sind mehrere Gebäude, unter anderen die Maschinenhalle, die unterschiedlich genutzt werden.
Ebenfalls erhalten ist eine der beiden Dampfzwillings-Fördermaschinen.
Im August 1898 begann der Bau der Anlage.
1929 erfolgte die Stilllegung.
Die Gebäude wurden 1987 unter Denkmalschutz gestellt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten