Mittwoch, 6. April 2011

Zeche Bergmann?



Mit einem dicken Fragezeichen.....

Die abgebildete Ruine soll, wie mir ein Spaziergänger dort erzählte, zur Zeche Bergmann gehört haben. Aus der Zeche Bergmann wurde später die Zeche Borbachtal und die liegt ein Stück weg.Die Zeche Timmerbeil liegt allerdings direkt nebenan und die kannte der freundliche Spaziergänger nicht.

Im Steinbruch an dessen Rand die Ruine liegt soll auch Steinkohle gefördert worden sein... Gehört das Gebäude vielleicht doch zum Steinbruch? Deshalb einfach mal ein Fragezeichen zur Zeche Bergmann.

Kommentare:

  1. Das ist der Rest des Lüftergebäudes eines Wetterschachtes. Wenn Du oben drauf stehst, kannst Du erhahnen wo der Lüfter gestanden hat.
    Einmaliges Relikt im Ruhrgebiet. Leider bald Geschichte, wenn nichts geschieht. Oliver Glasmacher BGVR

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für die Erklärung Oliver!
    Dann werde ich mir das Gebäude noch mal näher anschauem.

    AntwortenLöschen