Montag, 9. September 2013

Stollen Braunschweig Südflügel


Das Mundloch des Stollens Braunschweig Südflügel im Muttental in Witten. Das Mundloch, von dem nur noch der obere Teil zu sehen ist liegt unter dem heutigen Straßenniveau. Abgebaut wurde das Flöz Mausegatt.
Ab 1823 gehörte Braunschweig Südflügel zur Zeche Luisenglück. Bis 1885 diente der Stollen dem Abfluss von Grubenwasser, sowie der Luftzufuhr.

Keine Kommentare:

Kommentar posten