Samstag, 2. Mai 2015

Brauerei im Freilichtmuseum Hagen


Das Gebäude der Brauerei im Freilichtmuseum stand ursprünglich auf dem Gelände der Harkortschen Fabrik an der Grundschötteler Straße in Hagen-Haspe.. Es wurde 1800 durch Johann Casper Harkort errichtet. Es diente als Brennerei, Kelterei und Speicher.
Das  Gebäude wurde in den 1970 Jahren abgebaut und im Freilichtmuseum wiederaufgebaut.

Keine Kommentare:

Kommentar posten